Direkt zum Inhalt

Gemeinsam gegen Hass

Projekt
Themen
Community Organizing
Gegenrede
positive Debattenkultur
Bildung
Kontaktdaten
030/ 914 811 69
Postfach 12 05 30
10595  Berlin
Berlin

Auf der Internetplattform www.gemeinsam-gegen-hass.de können sich ab sofort betroffene Jugendliche und solche, die ihnen helfen möchten an das Jüdische Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus e.V. (JFDA) wenden und bekommen nach Wunsch anonymisiert Rat oder Unterstützung.

Bei der Plattform handelt es sich um den ersten Baustein im Projekt „Be’Jachad“ (Hebräisch für: „Gemeinsam“) welches antisemitische Gewalt und Diskriminierung sowie andere Erscheinungs-formen Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit im Netz und in den sozialen Medien thematisiert.

Zur Übersicht
Zur Übersicht

Du willst auch Akteur unseres NETTZes werden oder jemanden vorschlagen?

zum Vorschlagsformular
zum Vorschlagsformular
zum Newsletter
Newsletter-icon

Du willst zum Thema "Hass im Netz"
auf dem Laufenden bleiben?

Dann abonniere unseren
DAS NETTZ-Newsletter.