Direkt zum Inhalt

re:set – Jugend gegen Hass im Netz

Projekt
re:set – Jugend gegen Hass im Netz logo
Themen
Gegenrede
Hilfestellung
positive Debattenkultur
Kontaktdaten
Amadeu Antonio Stiftung
Judith Tuchscheerer
Postfach 310801
04211  Leipzig

"re:set – Jugend gegen Hass im Netz“ ist ein Projekt der Amadeu Antonio Stiftung. Junge Menschen in Sachsen werden ermutigt einer engagierten digitalen Zivilgesellschaft beizutreten und sich aktiv an einer demokratischen Debatte zu beteiligen. Ziel ist es menschenfeindliche Inhalte zu erkennen, zu widerlegen und sich zu positionieren. Durch eine aktive Vernetzung können junge Menschen außerhalb der Schule gemeinsam lernen, wie das gehen kann. Wir bilden junge PeerScouts ab 18 Jahren aus, Workshops könnt ihr ab 14 Jahren bei uns anfragen.

re:set braucht Dich! Werde aktiv als PeerScout gegen Hass im Netz in Sachsen! Dir geht der Hass im Netz gegen den Strich und du willst was dagegen tun? Du möchtest das Internet nicht länger den Hater:innen und Trollen überlassen? Dann werde jetzt PeerScout in unserem sachsenweiten Netzwerk und gib deine eigenen Workshops gegen Hassrede im Netz.

Zur Übersicht
Zur Übersicht

Du willst auch Akteur unseres NETTZes werden oder jemanden vorschlagen?

zum Vorschlagsformular
zum Vorschlagsformular
zum Newsletter
Newsletter-icon

Du willst zum Thema "Hass im Netz"
auf dem Laufenden bleiben?

Dann abonniere unseren
DAS NETTZ-Newsletter.