Direkt zum Inhalt

Projekthof Karnitz e.V.

Organisation
Projekthof Karnitz e.V. logo
Themen
Community Organizing
Gegenrede
Hilfestellung
Pädagogische Ansätze
positive Debattenkultur
Kontaktdaten
Projekthof Karnitz e.V.
Karnitz 9
17154  Neukalen

Der Projekthof Karnitz existiert und arbeitet seit 1997 im Bereich Bildung und nachhaltige Entwicklung. Seit 2015 findet dort z.B. das JugendKreativfestival statt. Ziel ist es, junge Menschen zusammenzubringen, um sich über aktuelle Themen auszutauschen und zu informieren, Kompetenzen zu entwickeln, und in Diskurse und Dialoge zu gehen. Wir führen darüberinaus Bürgersalons durch und suchen konstruktive Austausche und Möglichkeiten lokale Demokratie zu fordern. Seit 2020 wird u.a. durch Mitarbeit eines Kollegen des Projekthofs die Bürgerzeitung „Die AUFmacher“ veröffentlicht, was uns durch die gute Resonanz den Anlass gab, zusätzlich eine Online-Jugendzeitung zu gründen.

Unterstützungsmöglichkeiten

Für Veranstaltungen wie dem Jugend Kreativfestival suchen wir regelmäßig Referent*innen, die die Workshop leiten oder Inputs geben können. Unsere Themen sind Nachhaltige Entwicklung, Demokratie, Umwelt, Leben und interkulturelles Leben auf dem Land, positive Debattenkultur und Weltoffenheit. Für das Festival suchen wir derzeit bis zu 10 engagierte junge Menschen, die Teil unseres Orga-Teams sein möchten. Ab Juli 2021 werden die Anmeldungen für das Festival online freigeschaltet.
Für unser Vorhaben der Online-Jugendzeitung werden wir 2021 Redakteur*innen suchen (13 bis 25 Jahre), die in der Mecklenburgische Schweiz wohnen (Landkreis Rostock, Landkreis Mecklenburgische Seeplatte) oder sich mit ihr identifizieren, weil sie dort herkommen oder hier lebten.
Wir haben auch Bundesfreiwilligendienst Stellen zu vergeben. Wir freuen uns auf wirklich alle Arten der Zusammenarbeitsmöglichkeiten, seien sie lokal oder enterferner.

Zur Übersicht
Zur Übersicht

Du willst auch Akteur unseres NETTZes werden oder jemanden vorschlagen?

zum Vorschlagsformular
zum Vorschlagsformular
zum Newsletter
Newsletter-icon

Du willst zum Thema "Hass im Netz"
auf dem Laufenden bleiben?

Dann abonniere unseren
DAS NETTZ-Newsletter.