Direkt zum Inhalt

Selbst.verständlich Vielfalt

Projekt
Themen
positive Debattenkultur
Gegenrede
Community Organizing
Kontaktdaten
Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD)
Koordinierungsstelle „Selbst.verständlich Vielfalt“
Hülchrather Straße 4
50670  Köln
Nordrhein-Westfalen

Kompetenznetzwerk zum Abbau von Homosexuellen- und Transfeindlichkeit Für die Akzeptanz von sexueller und geschlechtlicher Selbstbestimmung und Vielfalt!

Das Kompetenznetzwerk „Selbst.verständlich Vielfalt“ fördert die Akzeptanz von sexueller und geschlechtlicher Selbstbestimmung und Vielfalt. Es setzt sich für den Abbau von homosexuellen-, trans*- und inter*feindlichen Einstellungen ein. Im Mittelpunkt des Kompetenznetzwerks „Selbst.verständlich Vielfalt“ steht der Aufbau zivilgesellschaftlicher Allianzen gegen jede Form von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit durch Gleichstellungsgegner*innen. Dadurch werden die demokratischen Strukturen gestärkt und die Akzeptanz von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans* sowie intergeschlechtlichen und queeren Menschen (LSBTIQ*) gefördert. Die Sensibilisierung der Regelstrukturen wirkt rechtspopulistischen und LSBTIQ*-feindlichen Einstellungen entgegen.

Das Kompetenznetzwerk bietet eine Anlaufstelle für alle gesellschaftlichen Akteur*innen und Entscheidungsträger*innen, die sich über LSBTIQ*-Belange informieren wollen. Es entwickelt proaktive Zugänge zu solchen Akteur*innen mittels fachlicher und pädagogischer Angebote, die auch intersektionale Aspekte und Mehrfachdiskriminierungen adressieren. Das Netzwerk stellt damit seine Kompetenzen der gesamtgesellschaftlichen Aufgabe des Abbaus von Homosexuellen-, Trans*- und Inter*-Feindlichkeit zur Verfügung. Das Kompetenznetzwerk wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ und ist ein Projekt des Lesben- und Schwulenverbands in Deutschland (LSVD).

Zur Übersicht
Zur Übersicht

Du willst auch Akteur unseres NETTZes werden oder jemanden vorschlagen?

zum Vorschlagsformular
zum Vorschlagsformular
zum Newsletter
Newsletter-icon

Du willst zum Thema "Hass im Netz"
auf dem Laufenden bleiben?

Dann abonniere unseren
DAS NETTZ-Newsletter.