Direkt zum Inhalt

TEAM GEWALTMANAGEMENT

Experte
Themen
Deeskalation
positive Debattenkultur
Pädagogische Ansätze
Kontaktdaten
+49 (0)30-26035434
Wollankstr. 1
13187  Berlin
Berlin

Um sicher und friedlich miteinander zu leben, brauchen Menschen die Courage, den Willen und die Kompetenzen für einen respektvollen Umgang, eine zielführende Kommunikation, gegenseitige Hilfe und das Verständnis füreinander. Erkennen und klares Benennen der eigenen Bedürfnisse und die Fähigkeit, sich und andere zu schützen, sind ebenso wichtige Voraussetzungen.

*Selbstempathie
*Empathie
*wertschätzende Grenzsetzung
Auf dieser Basis entwickeln wir Seminare und Trainings, die wir individuell an die Bedürfnisse unserer Partner anpassen. Es geht uns dabei um Selbstbehauptung, präventiven Schutz vor potentiell gefährlichen Situationen, Deeskalation, Handlungssicherheit, Selbstverteidigung.

Zur Übersicht
Zur Übersicht

Du willst auch Akteur unseres NETTZes werden oder jemanden vorschlagen?

zum Vorschlagsformular
zum Vorschlagsformular
zum Newsletter
Newsletter-icon

Du willst zum Thema "Hass im Netz"
auf dem Laufenden bleiben?

Dann abonniere unseren
DAS NETTZ-Newsletter.